Aktuelles > VERANSTALTUNGEN
KLINIK für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin Karlsruhe:
 

Freitagsclub
Jeden 1., 2. und 3. Freitag des Monats von 16-17 Uhr
in der Kantine der Psychiatrischen Klinik


Termine & Themen im März und April 2018

Termine & Themen im Mai 2018


 
___________________________
Welttag der seelischen Gesundheit 2017 in Karlsruhe
 

am 19.10.2017 um 18 Uhr wollen wir zum Welttag der seelischen Gesundheit passend zum Thema eine Podiumsdiskussion/Vortrag in unseren Räumlichkeiten anbieten.

Unser Thema lautet:
„Coming-out oder wenn der Autismus in der Schule zum Vorschein kommt“
Beim diesjährigen Welttag der seelischen Gesundheit steht die „Seelische Gesundheit junger Menschen“ thematisch im Fokus.

Aus diesem Grund soll darüber diskutiert werden, wie Inklusion von Kindern aus dem Autismus Spektrum an Schulen umgesetzt wird und wie Kinder, Eltern sowie Lehrer mit der Diagnose des Kindes in der Schule umgehen und es thematisieren können. Im Fokus stehen nicht nur Kinder, die unter den Begriff der Inklusion fallen, sondern alle Schüler aus dem Autismus Spektrum.

Schüler, Eltern, Lehrer, Schulbegleitungen, Schulleitungen und Fachleute, sowie jeder Interessierte ist herzlich willkommen. An diesem Abend dürfen Sie Ihre Fragen rund um Schule und ASS direkt stellen und mitdiskutieren, was sowohl von Fachleuten als auch von Teilnehmern mit Autismus unmittelbar beantwortet wird.

Wir freuen uns auf einen gut besuchten und interessanten Abend!
Bei Fragen kontaktieren Sie bitte pitz@autismus-karlsruhe.de
Freundliche Grüße,

Sara Pitz
Leitung Beratungsstelle Autismus Karlsruhe e.V.
Durmersheimer Straße 83
76185 Karlsruhe
Fon: 0721 5695881
E-Mail: pitz@autismus-karlsruhe.de
Web: www.autismus-karlsruhe.de

  ___________________________
  VERGANGENE VERANSTALTUNGEN:
Welttag der seelischen Gesundheit 2016 in Karlsruhe
  Einladung und Bitte um Teilnahme mit einem Info-Tisch

Sehr geehrte Damen und Herren,
in der Anlage schicke ich Ihnen den Flyer zu dem diesjährigen Welttag der seelischen Gesundheit 2016 sowie die Einladung von Bürgermeister Dr. Martin Lenz zu der Hauptveranstaltung "Anderssein ist auch normal" am 12. Oktober 20016, 16:30 Uhr zu.
Diese findet im Bürgersaal des Rathauses am Marktplatz statt.

Ich möchte Ihnen anbieten, im Rahmen der Hauptveranstaltung am 12. Oktober 2016 im Bürgersaal einen Info-Tisch zu machen.
Über eine Zusage von Ihnen/über Ihr Kommen freue ich mich.

Mit freundlichen Grüßen
Marion Schuchardt

 
___________________________
   
Welttag der seelischen Gesundheit 2014
  seit einigen Jahren führen die beiden Gemeindepsychiatrischen Verbünde (GPV) im Landkreis Karlsruhe und der Stadt Karlsruhe anlässlich des Welttages der seelischen Gesundheit am 10. Oktober gemeinsam eine vielfältige Veranstaltungsreihe in der Region Karlsruhe durch. Bei dem Veranstaltungsprogramm geht es gleichermaßen um die Bewusstseinsbildung in der Bevölkerung wie um den fachlichen Austausch. Und so wechseln sich Fachvorträge mit kulturellen Veranstaltungen ab. Zu Ihrer Information füge
ich Ihnen die Flyer 2012 und 2013 bei.

Sucht und psychische Erkrankungen - beide in all ihren "Facetten" - sind oftmals miteinander verknüpft und wir sprechen von "Doppeldiagnosen". Für den Behandlungserfolg ist oftmals entscheidend, in welchem Hilfesystem die
Betroffenen ankommen.

Die Mitgliederversammlung des GPV im Landkreis Karlsruhe hat sich nun dafür
ausgesprochen, 2014 das Thema "Sucht und seelische Gesundheit /
Doppeldiagnosen" in den Fokus der Veranstaltungen zu stellen und die
Veranstaltungsreihe im nächsten Jahr gemeinsam mit dem "Suchthilfenetzwerk
Stadt und Landkreis Karlsruhe" zu gestalten.

Zur Vorbereitung laden Frau Marion Schuchardt, Psychiatriekoordinatorin der
Stadt Karlsruhe, und ich Sie herzlich zu einer ersten Besprechung am
Mittwoch, 29. Januar 2014 um 14:00 Uhr ins Landratsamt Karlsruhe,
Beiertheimer Allee 2, Karlsruhe, Großer Sitzungssaal (19. OG) ein.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich mit Ihren Ideen etc. in das
Veranstaltungsprogramm 2014 einbringen würden, und bitten Sie um
Rückmeldung Ihrer Teilnahme bis zum 10. Januar 2014.

Mit den besten Wünschen für die Weihnachtstage und den Jahreswechsel grüßen wir Sie herzlich

Jutta Stallbommer und Marion Schuchardt

  Flyer 2012 und Flyer 2013
   
 
___________________________
Stadt Karlsruhe, Sozial- und Jugendbehörde